Das Management

Dipl.-Ing. Dr. Barbara Streimelweger, MBA

ist Gründerin und Inhaberin der beiden Unternehmen

Stragere Management Consulting e.U.

Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation
gegründet im März 2008

Stragere Engineering Solutions e.U.

Ingenieurbüro (Beratende Ingenieure)
auf den Fachgebieten Elektrotechnik und Nachrichtentechnik
gegründet im Mai 2016

Frau Streimelweger studierte an der Technischen Universität (TU) Wien Elektrotechnik, wo sie sich im zweiten Studienabschnitt auf Regelungstechnik und Biomedizin spezialisierte. Das Studium schloss sie 1995 ab. Um wirtschaftliches Knowhow zu erlangen, startete sie das Post-graduate Studium Betriebs-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an der TU-Wien, das sie nebenberuflich fortsetzte und 1999 als Diplomierte Wirtschaftstechnikerin (DWT) abschloss. Im Jahr 2002 erlangte sie den Master of Business Administration (MBA) in General Management an der Donau-Universität Krems.
Im Juni 2016 schloss Frau Streimelweger erfolgreich ihr Doktorratsstudium Doctorat en systèmes d’information an der Universität Genf an der Fakultät Wirtschaft und Management (GSEM) am Institut für Informationssysteme (ISI) als Docteur ès Économie et Management mention Systèmes d’Information (Dr. Information Systems) ab.

Frau Streimelweger ist

  • Certified Digital Officer (2020, Austrian Standards)
  • Certified Innovation Risk Manager (2020, Austrian Standards)
  • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte – zDSB (2019, Austrian Standards)
  • Certified Information Security Manager – CISM (2019, OCG)
  • Certified Management Consultant – CMC (04/2010, Rezertifiezierung in 4/2015 und 4/2020; incite)
  • Zertifizierter NLP Master-Practitioner & Zertifizierter NLP Practitioner (2008, NLP Akademie/Wien)
Absolvierte Lehrgänge, Ausbildungsprogramme (Auszug)
  • Lehrgang Experte/Expertin Cyber Security – Rechtliche, technische, kriminologische und ökonomische Aspekte; Austrian Standards; (12/2019, Wien)
  • 09/2019 Universitätslehrgang – ISO / IEC 27001 – Information Security ManagerIn
    Donau-Universität Krems (09/2019, Krems/AT)
  • Universitätslehrgang „Geprüfte/r Datenschutzmanager/in“
    Donau-Universität Krems (03/2019, Krems/AT)
  • Technik Fachausbildung Energietechnik und Technik Fachausbildung Oberleitung – Elektrotechnische Fachprüfung EN 15;
    ÖBB Infrastruktur AG (01-05/2016, inkl. Projektarbeit und kommissioneller Prüfung)
  • Befähigungsprüfung für das Gewerbe “Ingenieurbüros (Beratende Ingenieure) – Elektrotechnik“
    Vorbereitungskurs 09/2015, WKNÖ 
    Prüfung Schriftlich (Modul 1): 24.10.2015 (mit Auszeichnung bestanden) 
    Prüfung Mündlich  (Modul 2): 09.12.2015 (mit Auszeichnung bestanden)

  • Führungskräfteprogramm “Zukunft.Frauen”, initiiert vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ, dem heutigen BMWFW – BM für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft), der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Industriellenvereinigung (IV) (2012, Wien)
  • Leadership Core Curriculum  (07/2005-05/2006, Helsinki/FL)
Zusatzqualifikationen in den Bereichen
  • Leadership & Management
  • Risiko Management
  • Innovationsmanagement, Kreativitätstechniken zur strategischen Planung
  • Produkt Management, Marketing
  • Projekt Management, Prozess Management, Qualitätsmanagement
  • Technische Dokumentation
  • Kommunikation, Rethorik, Konfliktmanagement
  • Moderation, Präsentationtechniken, Presentation Skills
Zusatzqualifikationen im technischen Bereich (Auszug)
  • Datenschutz & Datensicherheit
  • Safety & Security, Informationssicherheit, Information Security Management, Cyber Security
  • Arbeitssicherheit, Eisenbahnsicherheit, CSM (Common Safety Method)
  • Mobile Technology, ISDN, VoIP, CTI, IKT/ICT
  • Speech Recognition, ATIS (Air Traffic Information Systems), EMV, Akustik
  • Produktschulungen für Voice Communication Systems, Unified Communication Solutions, Unified Messaging, Call Center Solutions, Sprachgesteuerte Lösungen, Data Network Administration, Fault & Event Management und Branchenlösungen bzgl. Kommunikationssysteme für Gesundheitswesen (Secom, Medcom) und Hotellerie (Hotcom)

Berufliche Erfahrung 

Ihre langjährigen Erfahrungen hat Frau Streimelweger im internationalen Umfeld als Global Sales Manager, Consulter, Solution Marketing Manager und Senior Product Manager in internationalen Unternehmen gesammelt. Sie war insbesondere in den Bereichen Telekommunikation, Enterprise Solutions, Healthcare und Industrie tätig. Sie leitete internationale Projekte, war unter anderem Projektleiter eines erfolgreichen EU- Projektes, leitete Entwicklungsprojekte (HW, SW) und Produkteinführungen, betreute internationale Partner und Kunden und war an der Gestaltung und Umsetzung von Business Plänen und Strategien maßgebend beteiligt.

 

>>> Beraterprofil B. Streimelweger

Funktionen

>>> Digital Society Beirat (Team Arbeit/Wirtschaft) bei Digital Society  Expertin im Risiko- & Chancenmanagement

>>> WKNÖ – Bestellung zur Fachexpertin der Ingenieur-Zertifizierungskommission für die Fachrichtungscluster Elektrotechnik/Elektronik, Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen

>>> HCist (International Conference on Health and Social Care Information Systems and Technologies) – Mitglied des HCist Scientific Committee (ehrenamtliche Tätigkeit)

Profile im Netz

Soziale Medien