Programm – Digital Officer

Führungs-, Fach- & Methodenkompetenz in der digitalen Transformation

Empower Your Business als Certified Digital Officer

Ausbildungsprogramm mit der Option zur Zertifizierung

Führungs-, Fach- & Methodenkompetenz in der digitalen Transformation 

Wie können KMUs die neuen Technologien und Trends der Digitalisierung für ihre eigenen Lösungen im Rahmen der digitalen Transformation bestmöglich nutzen um am Puls der Zeit zu bleiben?

Von der Idee über die Strategie hin zu neuen Geschäftsmodellen – mit dem richtigen Mix an Skills 

Ein Leben ohne Digitalisierung und digitale Lösungen ist kaum noch denkbar und so hat sich die Digitalisierung zu einem ständigen Begleiter entwickelt.

Die 4. Industrielle Revolution, deren Beginn um 2010 liegt, ist geprägt von der Vernetzung physischer und digitaler Systeme, wobei das Internet-of-Things (IoT) das Zentrum bildet, über das die Vernetzung koordiniert und verwaltet wird.

Neue Technologien, die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, innovative und disruptive Lösungen – wie können Unternehmen sich ihrer bedienen und daraus für sich neue Chancen entwickeln?

Machen Sie sich digitalisierungs-fit!
 
Mit dem richtigen Mix an Führungs-, Fach- und Methodenkompetenzen von der Idee über die Strategie hin zu neuen Geschäftsmodellen!

A N M E L D U N G • kostenpflichtig & verbindlich
bequem per Email!

Wir benötigen den Namen der/des Teilnehmenden sowie Ihre Rechnungsanschrift.

>>> verbindliche ANMELDUNG
Digital Officer

… bequem per Email

Was bringt das Programm?

INHALT - Digital Officer

Marcom

Folder | OnePager

Offenes Seminar

Umfang | Termine | Anmeldung

In-house Seminar

Umfang | Termine | Anmeldung

Experten-Team

Ihre Expert:innen

... zur ANMELDUNG

Sie haben Fragen?
>> Schreiben Sie uns …

>> Möglichkeiten zur
Kontaktaufnahme

Zielgruppe

Dieses Programm richtet sich an all jene, die sich im Unternehmen um die Agenden der Digitalisierung und digitalen Transformation kümmern oder auch als zentrale Anlaufstelle für die Koordination der digitalen Transformation im Unternehmen fungieren.

Personen die bereits Grundkenntnisse oder erste Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben, sind ebenso willkommen wie „Quereinsteiger:innen“.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Wissen zu vertiefen, neue Methoden kennen zu lernen und eigene Erfahrungen einzubringen und die Kompetenzen durch eine Personenzertifizierung zu untermauern.

  • Manager:innen & Mitarbeitende, die als Chief Digital Officer | Digital Officer im Unternehmen für Agenden rund um die digitale Transformation verantwortlich sind
  • Geschäftsführer:innen, Führungskräfte von KMUs
  • High-Potentials & angehende Führungskräfte
  • Manager:innen & Mitarbeitende aus den Bereichen Business Development, Strategieentwicklung, Produktmanagement, Vertireb/Sales, Marketing
  • Alle jene, die Ihre Fach- und Methodenkompetenzen ausbauen und festigen wollen

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Schlüsselrolle digitaler Technologien kennen und verstehen.
  • Sie erhalten einen Überblick über digitale Strategien und Geschäftsmodelle.
  • Sie lernen im Zusammenhang mit der Digitalisierung Risiken aber die Chancen zu erkennen.
  • Sie erhalten einen Einblick in Transformationsprozesse (Change Management).
  • Sie erfahren über die Wichtigkeit der Rolle des Faktors Mensch – seine Rolle, seine Verantwortung.
  • Sie lernen gesetzliche und normative Rahmenbedingungen kennen und mit zwingenden Anforderungen umzugehen.
  • Sie erhalten einen Überblick von klassischen und agilen Methoden sowie Methodenkompetenz in ausgewählten Methoden.
  • Sie wissen über die Rolle der Compliance und des Corporate Risk Managements Bescheid.

Learning-Outcomes

Am Ende des Programms …

  • verstehen Sie die Schlüsselrolle digitaler Technologien und kennen mögliche Anwendungsgebiete sowie deren Auswirkungen.
  • verstehen Sie neu entstehende Geschäftsmodelle und sind in der Lage, diese sowie adäquate Unternehmensstrategien zu entwickeln und implementieren.
  • verstehen Sie neu entstehende Geschäftsmodelle, indem Sie wissen, wie dadurch Werte geschaffen werden und welche unbeabsichtigten Konsequenzen sie haben können.
  • können Sie geltende rechtliche Rahmenbedingungen für Ihr Innovationsvorhaben ermitteln.
  • sind Sie in der Lage Unternehmenskulturen, Strukturen sowie Transformationsprozesse zu gestalten und zu steuern.
  • ist es Ihnen möglich, Ihre digitale Marketingstrategie zu definieren.
  • verfügen Sie über Grundlagenkenntnisse über (klassische / agile / hybride) Ansätze im Projekt Management.

Programm Digital Officer – Inhalte

Das Programm Digital Officer umfasst 10 Modulen und 2 Einheiten Business Coaching, kombiniert im Format Online und Onsite.
Jedes Modul umfasst 4 Lehreinheiten à 45 Minuten. Eine Business Coaching Einheit beträgt 30 Minuten.
Nach jedem Modul gibt es ein 15 minütiges Sum-up inklusive Q&A Session.

Nutzen Sie die Chance – erweitern Sie Ihre Business Skills Box und machen Sie sich digitalisierungs-fit!

Übersicht Module

  • Modul 01 Digitalisierung & Digitale Transformation 
  • Modul 02 Digitale Technologien im Überblick
  • Modul 03 (Digitale) Strategien & Geschäftsmodelle
  • Modul 04 Geschäftsmodellentwicklung mit dem Business Model Canvas 
  • Modul 05 Unternehmensführung & Organisation | Corporate Riks Management   
  • Modul 06 Grundlagen im Digitalen Marketing 
  • Modul 07 Grundlagen Datenschutz, Daten- & Informationssicherheit 
  • Modul 08 Daten- & Informationssicherheit – Risiken in der Informationssicherheit & IT
  • Modul 09 Wohin geht die Reise? – smart • nachhaltig • revolutionär 
  • Modul 10 Digitalisierung in der Praxis – ein Tag mit Experten | Best Practices | Exkursion      

 

  • Business Coaching 1 | 30 Min | nach Vereinbarung | Online | Barbara Streimelweger
  • Business Coaching 2 | 30 Min | nach Vereinbarung | Online | Dieter Puganigg

Inhalt Module – Termine – Vortragende

    Modul 1

    Digitalisierung & Digitale Transformation
    (Grundlagen)

     

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger

    Modul 01 - Digitalisierung & Digitale Transformation (Grundlagen)
    • Treiber für die Veränderung
    • Von der 1. zur 4. Industriellen Revolution (Industrie 4.0)
    • Auswirkungen der Digitalisierung auf Menschen, Wirtschaft, Gesellschaft
    • Digitale Technologien – Begrifflichkeiten / Terminologie
      • Begriffe kennen und verstehen (u.a. Industrie 4.0, Robotic, IoT, M2M, M2R, AI, VR, Big Data, Smart Data, Data Analytics, ….)

    Modul 2

    Digitale Technologien im Überblick

     

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragender: Marcus Kottinger

    Modul 02 - Digitale Technologien im Überblick
    • Internet of Things (IoT) aus verschiedenen Blickwinkeln
    • IoT Lösungen im Alltag (Digital Office, Smart Mobility, Smart Home, Smart Grid, Smart City, …)
    • Cloud Computing und Cloud-Lösungen
    • Innovation – von der Forschung zu innovativen Lösungen

    Modul 3

    (Digitale) Strategien & Geschäftsmodelle

     

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger | Dieter Puganigg

    Modul 03 - (Digitale) Strategien & Geschäftsmodelle
    • Überblick & Einführung in die Entwicklung, Planung und Implementierung digitaler Geschäftsmodelle
    • Überblick & Einführung in die Instrumente & Methoden der digitalen Transformation
    • Grundlagen interner und externer Unternehmensanalyse
    • Grundlagen der Strategieentwicklung
      • klassische & agile Ansätze
      • Anwendung, Nutzen, Pros & Cons

    Modul 4

    Geschäftsmodellentwicklung mit dem Business Model Canvas

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Dieter Puganigg & Barbara Streimelweger

    Modul 04 - Geschäftsmodellentwicklung mit dem Business Model Canvas
    • Geschäftsmodellentwicklung
    • Business Model Canvas in der Praxis
    • Methoden und Techniken in der Praxis – Fallbeispiele

    Modul 5

    Unternehmensführung & Organisation | Corporate Risk Management

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger

    Modul 05 - Unternehmensführung & Organisation | Corporate Risk Mgt.

    Unternehmensführung und Organisation

    • Unternehmensorganisation
    • Einführung in die Gestaltung von Transformationsprozessen
    • Faktor Mensch – Rollen, Funktionen & Aufgaben, Verantwortlichkeiten

    Grundlagen des Corporate Risk Managements

    • Warum Risikomanagement?
    • Was ist / ist nicht Risikomanagement?
    • Arten von Risiken, Risikoklassen, Risikokriterien
    • Risikomanagement Prozess
      • Anwendungsbereich (Scope), Kontext, Risikokriterien
      • Risikobeurteilung (Risk Assessment) – Risiken identifizieren, analysieren und bewerten     
      • Risikobewältigung
      • Controlling – Monitoring – Reporting – Kommunikation – Dokumentation

    Modul 6

    Grundlagen im Digitalen Marketing

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragender: Dieter Puganigg

    Modul 06 - Grundlagen im Digitalen Marketing
    • Grundlagen des digitalen Vertriebs
    • Performance Marketing als integrierter Ansatz für Kundengewinnung und Kundenbindung – Voraussetzungen und Komponenten mit Bezug zum digitalen Geschäftsmodell
      • Value Proposition Design – Kundennutzen und Kundenerfahrung im Fokus
      • Customer Journey | Buyer Journey
      • Inbound Marketing | Content Marketing
    • Vertriebsmodelle – Suchmaschinenoptimierung (SEO), -marketing (SEM) und -werbung (SEA)
    • Social Media Marketing, E-Mail Marketing, Affiliate Marketing, Digital Business Events
    • E-Business & E-Commerce
    • Kundenzufriedenheit – Empfehlungsmarketing mit Kundenbewertungen
    • Vertriebscontrolling mit digitalen Dashboards

    Modul 7

    Grundlagen Datenschutz, Daten- & Informationssicherheit

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger

    Modul 07 - Grundlagen Datenschutz, Daten- & Informationssicherheit
    • Datenschutz und Datensicherheit  

      • Maßnahmen zur Datensicherheit (zB nach Artikel 32 DSGVO) und zur Informationssicherheit (zB ISO 27001) 

    • Informationssicherheit  

      • Sicherheitsniveaus im Unternehmen 

      • 3 Säulen der Informationssicherheit  

      • CIA-Dreieck, Bedeutung der Belastbarkeit

    • Rechtliche und normative Anforderungen

      • Grundlagen Datenschutz-Grundverordnung   

      • Festlegung von IT-Sicherheitsstandards

    Modul 8

    Daten- & Informationssicherheit – Risiken in der Informationssicherheit (IS) & IT

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger (plus Gastvortrag)

    Modul 08 - Daten- & Informationssicherheit – Risiken in der Informationssicherheit (IS) & IT
    • Risiken in der Informationssicherheit &  IT
      • Arten von Risiken | Risikoklassen
      • Risikokriterien
    • Grundlagen Cyber Security

    Modul 9

    Wohin geht die Reise? – smart • nachhaltig • revolutionär

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger (plus Gastvorträge)

    Modul 09 - Wohin geht die Reise? – smart • nachhaltig • revolutionär

    DIGITALISIERUNG IN DER PRAXIS – Wohin geht die Reise?

    • Auswirkungen der Digitalisierung auf Menschen, Wirtschaft, Gesellschaft
    • Digitale Technologien und Trends
      • Forschung & Entwicklung – wohin geht die Reise?
      • Einsatz neuer Technologien und innovativer Lösungen

    Best-Practice – GASTVORTRAG

    Modul 10

    Digitalisierung in der Praxis – Ein Tag mit Expert:innen

    Online | 13:00 – 16:45
    Vortragende: Barbara Streimelweger

    Gastreferent:innen aus unterschiedlichen Branchen werden ihre Erfahrungen im Rahmen ihrer eigenen digitalen Transformationsprozesse, ihre Erfolge & Misserfolge, ihre Höhen & Tiefen sowie ihre Learnings als Best Practice mit uns teilen.

    Modul 10 - Digitalisierung in der Praxis – Ein Tag mit Expert:innen

    Digitalisierung und Digitale Transformation in der Praxis

    • Best-Practice (Gastvortragende) – Unternehmer:innen & Expert:innen berichten aus der  Praxis

    oder

    • Exkursion – Pilotfabrik | Unternehmen

    Business Coaching 

    Kompetenzen erwerben und sich zum Profi entwickeln. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält ein persönliches Business Coaching. Hier werden Fragen oder Themen, die bewegen, unter 4 Augen mit dem Coach besprochen. Damit bleibt die „geschäftliche Privatsphäre“ gegeben.
    Die Business Coaching Sessions finden zu individuell vereinbarten Terminen online statt.

    Business Coaching on top

    Im Programm sind 2x 30 Minuten enthalten.

    Business Coaching Extended

    Jede/r Teilnehmer:in hat die Möglichkeit, ergänzende Coaching Einheiten (online) zu buchen.

    • Business Coaching Extended Paket nach Wahl (online)
    • Abgrenzung der Themen | Wo ist Handlungsbedarf?
    • Ableitung konkreter Maßnahmen (Maßnahmenplan) inklusive Umsetzungskontrolle

    Folgende Pakete sthen zur Verfügung:

    • Business Coaching Extended 1: +1 Coaching Einheit á 60 Minuten
    • Business Coaching Extended 3: +3 Coaching Einheiten á 60 Minuten
    • Business Coaching Extended 5: +5 Coaching Einheiten á 60 Minuten

    Sie haben Fragen?
    >> Schreiben Sie uns …

    Sie haben Fragen?
    >> Kontaktmöglichkeiten

    Folder & OnePager

    Programm & Programminhalte Digital Officer

    Anbei finden Sie unseren Folder | OnePager zum Programm Digital Officer sowie eine Beschreibung der Modul-Inhalte.

    >>> Folder zum Programm
    Digital Officer

    >>> Folder zum Programm
    Digital Officer
    Inhalt der Module

    FORMATE

    Dieses Programm wird in zwei unterschiedlichen Formaten angeboten.

    Programm Digital Officer – Offenes Seminar

    • 10 Module: Impulsvorträge – Seminare – Workshops – Best Practices
    • 2 x Business Coaching
    • Format: Online – Weiterbildung bequem vom Büro oder von zu Hause aus und über Grenzen hinweg
    • Option zur Zertifizierung zum Certified Digital Officer | Zertifizierte/n Digitalisierungsbeauftragte/n

    >>> Details | TERMINE & Anmeldung 

    Programm Digital Officer – In-house Seminar

    • 5 Tages Programm – zeitlich und inhaltlich angepasst an Ihre Bedürfnisse
    • Fallbeispiele an aktuelle Projekte bzw. Problemstellungen angepasst – damit generieren wir für Sie den optimalen Nutzen für Ihr Unternehmen
    • Option zur Zertifizierung zum Certified Digital Officer | Zertifizierte/n Digitalisierungsbeauftragte/n

    >>> mehr darüber erfahren

    Programm Digital Officer – Offenes Seminar
     

    FORMAT – ONLINE & ONSITE (in Präsenz)/HYBRID

    Das Programm Digital Officer umfasst

    • 10 Module: Impulsvorträge – Seminare – Workshops – Best Practices
    • 2 Business Coachings à 30 Minuten

    die in einer Kombination aus ONLINE und ONSITE (vor Ort | in Präsenz) / HYBRID abgehalten werden.
    Optional können weitere Add-On Business Coaching Packages bestellt werden.

    Sollte es situationsbedingt nicht möglich sein, die geplanten Module vor Ort abzuhalten, werden diese  ebenfalls im Format ONLINE stattfinden.

    Module im Format Online – Zugangsdaten & Technik-Check

    Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens einen Tag vor Online-Modulen nochmals die relevanten Zugangsdaten per Mail erhalten werden.

    Für die Durchführung einzelner Module sowie Business Coachings verwenden wir MS-Teams oder ZOOM. Die Software kann direkt über den Browser gestartet werden oder über eine zugehörige App, die vorab herunterzuladen ist.

    Module im Format Onsite (Präsenz)

    Der Veranstaltungsort (Zentrum von Wien) wird zeitgerecht bekannt gegeben.

    Vortragende & TrainerInnen Team

    Die Vortragenden sind Experten in ihrem Fach und verfügen über jahrelange Praxis und Erfahrung:
    • DI Dr. Barbara Streimelweger, MBA (Managing Director, Stragere)
    • Dieter Puganigg, MSc (Geschäftsführer, DigitEcon)
    • Marcus Kottinger (Axians ICT, Ambassador for Innovation @ Leonard D-A-CH)

    Zertifizierung zum Certified Digital Officer

    Es besteht die Möglichkeit, nach erfolgreich absolvierter Prüfung eine Zertifizierung nach ISO/IEC 17024 zum „Certified Digital Officer“ (Zertifizierter Digitalisierungsbeauftragter) von Austrian Standards zu erlangen.

    Das Zertifizierungsschema sowie Prüfungstermine finden Sie bei Austrian Standards:

    >> Informationen zur Zertifizierung

    ♦   TERMINE   ♦   INVESTITION   ♦   ANMELDUNG   

    Termine im Überblick

    • Modul 01

    Digitalisierung & Digitale Transformation | Online
    Mo 25.04.2022

    • Modul 02

    Digitale Technologien im Überblick | Online
    Di 26.04.2022

    • Modul 03

    Digitale Strategien & Geschäftsmodelle | Online
    Mo 02.05.2022

    • Modul 04

    Geschäftsmodellentwicklung mit dem Business Model Canvas | Onsite
    Di 03.05.2022  

    • Modul 05

    Unternehmensführung & Organisation | Corporate Riks Mgt. | Online
    Mo 09.05.2022  

    • Modul 06

    Grundlagen im Digitalen Marketing | Online
    Di 10.05.2022

    • Modul 07

    Grundlagen Datenschutz, Daten- & Informationssicherheit | Online
    Mo 16.05.2022   

    • Modul 08

    Daten- & Informationssicherheit – Risiken in der IS & IT | Online
    Di 17.05.2022 

    • Modul 09

    Wohin geht die Reise? – smart • nachhaltig • revolutionär | Online
    Mo 30.05.2022  

    • Modul 10

    Digitalisierung in der Praxis – ein Tag mit Experten | Best Practices | Exkursion | Onsite
    Di 31.05.2022

    • Business Coching

    BC1 Business Coaching 1 | 30 Min | Online
    BC2 Business Coaching 2 | 30 Min | Online
    nach Vereinbarung

    Ihre Investition

    > Programm
    10 Module à 4 Lehreinheiten (1 LE = 45 Min) inkl. 2 Business Coaching Einheiten a 30 Minuten
    Nettopreis: EUR   3.890,-

    > OPTIONAL – Zertifizierung zum Certified Digital Officer
    Die Zertifizierung erfolgt durch Austrian Standards. Für weitere Informationen besuchen Sie die Seite Certified Digital Officer | Austrian Standards.

    > OPTIONAL – weitere Business Coaching Einheiten

    > Business Coaching Extended 1
    Ein Stunde Coaching
    Preis auf Anfrage

    > Business Coaching Extended 3
    3 zusätzliche Coaching-Einheiten ergänzend zum BC-Basic
    Preis auf Anfrage

    > Business Coaching Extended 5
    5 zusätzliche Coaching-Einheiten ergänzend zum BC-Basic
    Preis auf Anfrage

    Alle Preise verstehen sich als Nettopreise; Preise zzgl. 20% Umsatzsteuer.

    Im Preis inbegriffen sind

    • Teilnahmegebühren der 10 Module
    • 2 Einheiten Business Coaching
    • umfangreiche Unterlagen (Skripten und Vorlagen, Fachbuch „Maximale Innovation – Minimales Risiko“ von B: Streimelweger – erschienen im Verlag von Austrian Standards 2021)
    • Seminarräumlichkeiten bei Onsite-Veranstaltungen inklusive Verpflegung (Getränke, Kaffee, Snack)

    Im Preis nicht enthalten sind

    • etwaige Reise- und Übernachtungskosten im Rahmen der Onsite-Veranstaltungen
    • etwaig anfallende Kosten für Exkursionen

      Anmeldung zum Programm

      Die Anmeldung erfolgt bequem per E-Mail unter office(at)stragere.at.
      Geben Sie uns dazu bitte folgende Informationen bekannt:

      • Ihre Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Email, Telefonnummer)
      • Position / Funktion im Unternehmen
      • Rechnungsadresse

      >>> verbindliche ANMELDUNG
      Digital Officer

      … bequem per Email

      Sie erhalten eine Anmeldebestätigung sowie Rechnung. Mit Zahlungseingang ist die Anmeldung vollständig abgeschlossen.

      Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB für Trainings > AGB-Trainings.

      Ihre Daten dienen der internen Erfassung und Abwicklung und werden danach den zugrunde liegenden Fristen gelöscht.
      Siehe dazu > Datenschutz bei Stragere

      Zugangsdaten & Technik-Check

      Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens einen Tag vor dem Seminar die relevanten Zugangsdaten per Mail erhalten werden.

      Für die Durchführung der Webinare verwenden wir ZOOM. Die Software kann direkt über den Browser gestartet werden oder über eine zugehörige App, die vorab herunterzuladen ist. Wir werden 15 Minuten vor Beginn (08:45 Uhr) für die Registrierung online sein. 

      Sollten Sie vorab einen Technik-Check benötigen, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung. 

      Profitieren Sie als Mitglied der
      Digital Society oder ADV (Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung)

      … und erhalten Sie bei der Anmeldung 10% auf die Weiterbildungskosten! 

      Geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Ihr Unternehmen bei Digital Society oder ADV Mitglied ist. Nach erfolgreicher Prüfung gewähren wir Ihnen 10% Vergünstigung auf unseren Lehrgang!

      Sie haben Fragen?
      >> Schreiben Sie uns …

      >> Weitere Möglichkeiten
      zur Kontaktaufnahme

      Programm Digital Officer – In-house Seminar
       

      Gerne bieten wird dieses Programm auch als In-house Seminar an, das Sie direkt bei Stragere buchen können!
      Für Fragen kontaktieren Sie uns einfach! > Kontakt

      Das In-house Seminar wird als Kompetenznachweis anerkannt und die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, die Prüfung zur Zertifizierung abzulegen.

      Vortragende – TrainerInnen – Coaches

      Die Vortragenden sind Experten in ihrem Fach und verfügen über jahrelange Praxis und Erfahrung:
      • DI Dr. Barbara Streimelweger, MBA (Managing Director, Stragere)
      • Dieter Puganigg, MSc (Geschäftsführer, DigitEcon)

      Zertifizierung zum Certified Digital Officer

      Es besteht die Möglichkeit, nach erfolgreich absolvierter Prüfung eine Zertifizierung nach ISO 17024 zum „Certified Digital Officer“ (Zertifizierter Digitalisierungsbeauftragter) von Austrian Standards zu erlangen.

      Das Zertifizierungsschema sowie Prüfungstermine finden Sie bei Austrian Standards:

      >> Informationen zur Zertifizierung

      Fragen zum Ausbildungsprogramm DIGITAL OFFICER

      Sie haben Fragen zum Programm DIGITAL OFFICER? Nutzen Sie die Gelegenheit für ein unverbindliches Info-Gespräch und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin oder schicken Sie uns ein E-Mail.

      >> Möglichkeiten zur
      Kontaktaufnahme

      Sie haben Fragen?
      >> Schreiben Sie uns …

      Vortragende | Referent:innen & Business Coaches Team

      Das Ausbildungsprogramm DIGITAL OFFICER wird unter dem Dach der Digital Business Innovation Academy abgehalten, einer Plattform initiiert von Dr. Streimelweger.
      DI Dr. Barbara Streimelweger MBA

      Gründerin und Geschäftsführerin von Stragere
      Expertin Risiko- und Chancen-Management sowie für Sicherheitsmanagement (Safety/Security, Anlagensicherheit, Arbeitssicherheit).

      Barbara Streimelweger … ist leidenschaftlich auf der Suche nach etwas Neuem und das unter dem Aspekt des kalkulierten Risikos.
      Mit ihrem Methodenkoffer erstellt sie fundierte Entscheidungsgrundlagen unter Berücksichtigung ausgewogener Risiken- und Chancenbeurteilungen und mit hoher Erfolgswahrscheinlichkeit. Sie begleitet Unternehmen in ihren Veränderungsprozessen im Geschäftsmodell vom Design bis zur Umsetzung.

      Dieter Puganigg MSc

      Gründer und Geschäftsführer von DigitEcon
      Experte für Digital Business, Digitalen Vertrieb, innovative Geschäftsmodelle und New Work

      Dieter Puganigg … lebt in der Welt der digitalen Kommunikation.
      Bei den fast unendlichen Möglichkeiten, die das Internet bietet, berät er Entscheidungsträger bei der Auswahl einer kundenorientieren Vertriebsstrategie, der Entwicklung resilienter Geschäftsmodelle und der Unternehmensorganisation in der digitalen Welt.

      Marcus Kottinger

      Teamleiter Data Science Competence Center D-A-CH | Axians ICT
      Ambassador for Innovation @ Leonard D-A-CH
      Experte im Bereich Digitale Transformation | Technologien und Trends der Digitalisierung 

      Marcus verfügt über jahrelange Erfahrungen im Projekt Management für Advanced Technologies. Er hat mehrere Change-Mangement Projekte im internationalen Umfeld bei IBM, Siemens und Raiffeisen Bank International verantwortet und entwickleten Geschäftsmodelle durch Data Science im Watson IoT Center (München).

      Er ist unter anderem zertifiziert im Risiko Management, Prozess Management und Energie Management (nach EN ISO/IEC 17024).

      Sein Motto:  “You can’t stop the waves, but you can learn to surf.”

      >> Email | Programmleitung

      +43 664 532 46 85

      >> Kontaktformular