Digital Business Innovation

Die Digitale Transformation aktiv gestalten!

Ein Leben ohne Digitalisierung und digitale Lösungen ist kaum noch denkbar und so hat sich die Digitalisierung zu einem ständigen Begleiter entwickelt.

Die Digitalisierung ermöglicht in vielen Bereichen neue innovative Lösungen, birgt aber auch Risiken, mit denen sich Unternehmen, Nutzer und Anwender auseinandersetzen müssen. Die Rahmenbedingungen müssen an die neuen Anforderungen angepasst werden und entsprechende Maßnahmen sowohl betreffend Sicherheit in der Anwendung als auch für die Anwender selbst sind zu definieren und umzusetzen.

Es ist notwendig, seine Risiken zu kennen um sie zu managen und nur wer mögliche Chancen erkennt, kann sie nutzen.

Von der Idee über die Strategie zur Lösung!

Machen Sie sich digitalisierungs-fit

und bleiben Sie Gestalter Ihrer digitalen Transformation!

Risk & Opportunity Management

Risiken kennen und managen – Chancen erkennen und Nutzen

Business goes digital

die digitale Transformation aktiv gestalten

Gestärkt durch Krisen

Unternehmen stabilisieren  und Resilienz schaffen

Risk & Opportunity Management

Dieses Konzept wurde von Barbara Streimelweger (Stragere) entwickelt und zeigt Unternehmen, das Risiko und Chancen-Management durchaus Hand in Hand gehen können. 

Nur wer seine Risiken kennt, kann sie managen und nur wer seine Chancen erkennt, kann sie nutzen. Es erfolgt ein Brückenschlag zwischen den Welten Risiken und Innovationen.

Dies trifft cross-sektional auf alle Branchen zu. 

 

Ziel ist es, Unternehmen, ihrem Management und ihren Mitarbeitern bei diesem Brückenschlag zur Seite zu stehen. 

Risk & Opportunity Management

Risiken kennen und managen – Chancen erkennen und nutzen

Profitieren Sie als Unternehmen von

  • einem holistischen Blick auf Ihre Problemstellung
  • einem interdisziplinären Ansatz zur Lösungsfindung
  • einer Gesamtlösung anstatt vereinzelter Insellösungen

Business goes digital

Dieses Konzept wurde speziell von Barbara Streimelweger (Stragere) und Dieter Puganigg (DigitEcon) entwickelt und zeigt Unternehmen, wie sie die Digitalisierung in ihr Unternehmen implementieren und von neuen Technologien profitieren können.

Ziel ist es, Unternehmen, ihr Management und ihre Mitarbeiter innovativ aber auch sicher in die Zukunft zu führen. Wir zeigen, wie die Schlüsselrolle neuer Technologien erkannt werden können, und dass es unerlässlich ist, sich darauf einzulassen um damit neue Geschäftsmodelle entwickeln zu können.

Business goes digital

die digitale Transformation aktiv gestalten

Profitieren Sie als Unternehmen von

  • einem holistischen Blick auf Ihre Problemstellung
  • einem interdisziplinären Ansatz zur Lösungsfindung
  • einer Gesamtlösung anstatt vereinzelter Insellösungen

Gestärkt durch Krisen

Dieses Konzept wurde speziell von Barbara Streimelweger (Stragere) und Dieter Puganigg (DigitEcon) entwickelt und zeigt Unternehmen, wie sie gestärkt aus einer Krise hervorgehen können.

Ziel ist es, den Status-quo zu erheben, um die richtigen Handlungen setzen zu können und damit das Unternehmen wieder zu stabilisieren und resilient zu machen. 

Gestärkt durch Krisen

Unternehmen stabilisieren  und Resilienz schaffen

Profitieren Sie als Unternehmen von

  • einem holistischen Blick auf Ihre Problemstellung
  • einem interdisziplinären Ansatz zur Lösungsfindung
  • einer Gesamtlösung anstatt vereinzelter Insellösungen

Fach- & Methodenkompetenz … kurz – prägnant – praxisbezogen

Neben der Gestaltung und Implementierung des digitalen Transformationsprozess, der Geschäftsmodellentwicklung und Strategieberatung bietet die Digital Buisness Innovation Factory gemeinsam mit ExpertInnen ein umfangreiches Angebot an Seminaren und Workshops zu Themen wie

  • Digital Officer, Innovation Risk Management, Business Model Innovation & Risk Management, e-Commerce, Digital Marketing, …

Programm – Digital Officer

Von der Idee über die Strategie zur Lösung

Programm – Umfang

Dieses Programm wurde von Dr. Streimelweger konzipiert. Zu den Vortragenden, alles ExpertInnen mit jahrelanger Erfahrung, gehört auch Herr Puganigg.

In diesem Programm erlangen Sie das notwendige Grundlagenwissen rund um Digitalisierung und Industrie 4.0 sowie Methodenkompetenzen von der Erarbeitung von Geschäftsmodellen über die Strategieentwicklung und Implementierung von digitalen Transformationsprozessen bis hin zum Umgang mit Regulatorien.

Dieses Programm ist für 

Dieses Programm richtet sich an all jene, die sich im Unternehmen um die Agenden der Digitalisierung und digitalen Transformation kümmern oder auch als „zentrale“ Anlaufstelle im Unternehmen fungieren.

>>> erfahren Sie mehr …
Programm – Digital Officer