Management Trainings, Seminare & Workshops

Neben den Schwerpunkten Consulting (Beratung) und Coaching, hat es sich Stragere zur Aufgabe gemacht, ihr Wissen in Seminaren und Trainings ihren KlientInnen zugänglich zu machen.

Bleiben auch Sie am Puls der Zeit und profitieren Sie von unserem Wissen und unseren Erfahrungen!

Stragere bietet

  • Offene Seminare und Lehrgänge in Kooperation mit unseren Partner
  • In-house Seminare – kundenindividuelle Seminare, Trainings und Workshops angepasset an die Bedürfnisse von Unternehmen für ihre Mitarbeiter

Stragere bringt die Themen auf den Punkt und fokussiert sich auf den individuellen Praxistransfer. Stragere stellt sehr hohe Qualitätsansprüche an die Trainer und Vortragenden – und so auch an ihre Gastreferenten. Letztlich sollen Sie von Profis lernen.

  • Top-aktuelles Know-how mit wissenschaftlichem Background
  • Sofortige Umsetzbarkeit und Anwendung im eigenen Unternehmen
  • Praxisbezug und pragmatische Ansätze
  • Sinnvolle und brauchbare Trainingsunterlagen
  • Ausbildung gemäß internationalen Standards
  • Kompetente und dynamische Trainer

Die Seminare werden von Stragere und/oder in Zusammenarbeit mit ausgewählten Kooperationspartnern durchgeführt.
Umfang und Inhalte werden bei Inhouse-Seminaren individuell auf Ihre Bedürfnisse und anstehenden Projekte/Problemstellungen sowie auf Ihre Branche abgestimmt (z.B. Seminare für IKT/IT Unternehmen bzw. aus dem Gesundheitsbereich, …).

Eine Übersicht über unsere Themenschwerpunkte finden Sie unter „Seminar- & Trainingsangebot von Stragere“

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Erkundigen Sie sich nach unseren speziellen Angeboten für firmeninterne Seminare und Trainings sowie offenen Seminaren!
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns ein E-Mail (> Kontakt).

Programme

… im Rahmen der Aus- & Weiterbildung

Lehrgänge

mit der Option zur Zertifizierung

Seminare & Trainings

Seminare & Trainingsangebot nach Themenschwerpuntken

Aus- & Weiterbildungsprogramme

Stragere hat selbst sowie mit PartnerInnen Programme konzipiert, die in folgender Form angeboten werden 

>>> allgemeine Informationen
Aus- & Weiterbilungsprogramme

>>> zum Programm
Risk & Opportunity

>>> zum Programm
Business Model Innovation & Risk Management

>>> zum Programm
Business goes digital

>>> zum Programm
Risiken kennen &
durch Krisen steuern

>>> zum Programm
Innovation Risk Manager

>>> zum Programm
Digital Officer

Lehrgänge mit der Option zur Zertifizierung

Stragere hat Lehrgänge und Ausbildungsprogramme konzipiert, die sie in der Form von offenen Seminaren mit Ihrer Partnerin Austrian Standards anbietet. Die Vortragenden sind ExpertInnen in ihren Bereichen.

Diese Lehrgänge können auch als In-house Trainings/Seminare bei Stragere gebucht werden, entweder in vollem Umfang oder in „gekürzter“ Form.

Optional können die TeilnhemerInnen eine Prüfung ablegen und eine Personenzertifizierung erlangen.

>>> zum Programm
Innovation Risk Manager

>>> zum Programm
Digital Officer

Seminar- & Trainingsangebot von Stragere

Stragere bietet kundenspezifische Seminare aus den Bereichen Innovationsmanagement, Strategisches Management, Marketing und Produkt Management, Risk Management sowie Safety & Security.

Im Folgenden eine kurze Beschreibung zu Themenblöcken, die auch gern individuell kombinniert werden können.
Demzufolge werden bei Inhouse Seminaren die Inhalte auf den entsprechenden Bedarf abgestimmt und insbesondere Fallstudien und Beispiele an aktuelle Situationen angepasst.

Corporate Risk Management for Digital Business Innovation

Mit Risikominimierung zur Innovationsmaximierung

Traditionelle Risikomanagement-Programme konzentrieren sich auf finanzielle Risiken und Prinzipien, Prozesse, Instrumente und Standards des allgemeinen Risikomanagements. Sie berücksichtigen jedoch nicht die spezifischen Herausforderungen durch radikale Innovationen. Traditionelle Innovationsmanagement-Programme fokussieren hingegen auf inkrementelle und nachhaltige Innovationsprozesse und gelten nicht für Arbeiten unter extremen Unsicherheiten.

Dieses einzigartige Programm gleicht die oben genannten Mängel aus und zielt sowohl auf Gründer als auch auf etablierte Unternehmen ab, die das Beste aus beiden Welten wollen: maximale Innovation bei minimalem Risiko!

Dieses Programm wird „offenes Seminar“ in Kooperation mit Austrian Standards (> mehr lesen) angeboten.
Bei positiv abgelegter Prüfung (optional) können Sie die Personenzeritifzierung zum „Certified Innovation Risk Manger“ erlangen.

Dieses Programm kann direkt bei Stragere als Inhouse-Seminar gebucht werden, auch in gekürzter Form.

Weitere Inormationen zum Lehrgang sowie Links zur Anmeldung und zum Info-Webinar finden Sie hier: > Ausbildung zum Certified Innovation Risk Manager.

Minimal Risk Innovation (MRI) Methode

AUF ANFRAGE – nur als Inhouse-Training verefügbar!

“Wettbewerbsvorsprung bedarf Innovation und Innovation bringt Veränderung und Risiko mit sich. Diese zwei Nebenwirkungen sind der Hauptgrund, warum in Österreich nicht genug innoviert wird!” (Dr. Hage)

Sie wollen maximale Innovation zu minimalem Risiko?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie maximale Innovation zu minimalem Risiko erreichen können und wie Sie dabei Ihre Risiken als Chance nutzen können.

Strategisches und wirtschaftliches Risk Management

Risiken erkennen und minimieren

Bringe ich „NEUES“ (Produkt, Dienstleistung, Technologie, …) in ein Unternehmen, so ist dies mit Veränderungen verbunden. Veränderungen bedeuten neue Risiken.

Welche Risiken können wann und wo auftreten? Wie gehe ich mit Risiken um?
Wir zeigen Ihnen mögliche Quellen für Risiken, wie Sie diese erkennen und minimieren können.

Risiko Management (nach ONR 49000ff)
  • Warum ist Risikomanagement in einem Unternehmen bzw. in einer Organisation so wichtig?
  • Welche Risikoquellen gibt es? Wie kann ich Risiken identifizieren, analysieren und bewerten?
  • Worum geht es bei Kriesen- und Notfallsmanagement? Was bedeutetBusiness Continuity Management (BCM)?

In diesem Seminar bekommen Sie Antworten auf obige Fragen und lernen in Gruppenübungen diverse Methoden zur Risikoanalyse und -bewertung kennen und anzuwenden.

Innovationsmanagement

Kreative Lösungen finden und umsetzen

Während sich Kreativität mit der Entwicklung von Ideen beschäftigt, ist Innovationsmanagement auf die Verwertung von Ideen bzw. deren Umsetzung in wirtschaftlich erfolgreiche Produkte bzw. Dienstleistungen ausgerichtet.

Wir zeigen

  • wie Sie auch mit einfachen Mitteln effizient und kostengünstig Innovationsmanagement betreiben können,
  • welche IT-gestützte Möglichkeiten es gibt und
  • wie Sie und Ihre MitarbeiterInnen pro-aktiv an Innovationen herangehen und Innovationsmanagement leben können.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit eines Impulsvortrages, um unser entwickeltes MRI (Minimal-Risk-Innovation) Modell kennenzulernen. 

Für weitere Informationen zum MRI-Modell klicken Sie einfach hier > MRI Modell

Strategisches Management

Von der Vision über die Zieldefinition zum Konzept und hin zur Umsetzung

Wie bringe ich „NEUES“ (Produkt, Dienstleistung, Technologie, …) in ein Unternehmen?

Anhand des 3-Phasen-Konzepts des Strategischen Management Prozesses zeigen wir Ihnen, wie ein strategischer Handlungsrahmen definiert wird; wie in der Strategieentwicklungsphase u. a. strategische und operative Planung zu harmonisieren, Auswirkungen zu analysieren und der organisatorische Bedarf zu berücksichtigen sind; in der Phase der Strategieimplementierung beschäftigen wir uns mit der Umsetzung von Strategien.
Dabei lernen Sie einige interessante und nützliche Tools für den Berufsalltag kennen.

Produkt Management – Crash Kurs
Der/die Produkt ManagerIn als GeneralistIn

Der/die Produkt ManagerIn ist für den Erfolg eines Produktes verantwortlich! Als GeneralistIn fungiert er/sie als Stratege(in) des Produktes und agiert als abteilungsübergreifende(r) KoordinatorIn und KatalysatorIn. Da Kollegen aus anderen Abteilungen dem/der Produkt ManagerIn nicht weisungsgebunden sind, bedarf es neben fachlichem und produktspezifischem Wissen einer ausgeprägten sozialen Kompetenz sowie Führungsqualitäten und einer starken zwischenmenschlichen Kommunikation.

Bei uns erhalten Sie einen Werkzeugkoffer voller praktischer und nützlicher Tools, um den Anforderungen Stand halten zu können.

Aus-& Weiterbildungsprogramm für Produkt ManagerInnen

NUR AUF ANFRAGE !!!

Ein kompaktes Seminar (7 Tage) in 2 Modulen speziell für Produkt ManagerInnen, Produkt Marketing ManagerInnen sowie Business Development ManagerInnen und all jene, die sich in diese Richtung weiterentwickeln möchten.

Für Unternehmen besteht die Möglichkeit, dieses Seminar – in vollem Umfang oder individuell zusammengestellte Themenbereiche – bei Stragere als Inhouse-Training zu buchen!

Projekt Management im Alltag

rundlagen – Begriffe – nützliche Tools für den Alltag

Wann brauche ich Projekt Management? Wodurch ist ein Projekt charakterisiert? Welche Phasen werden im Projekt Management durchlaufen?

In einem speziell für Unternehmen individuell aufbereiteten Training (Inhouse) erhalten die TeilnehmerInnen eine Einführung in das Projekt Management: von den Phasen im Projekt Management über Projektplanung, Ressourcen und Projektrisiko Management bis hin zu Projektcontrolling und Teambuilding.
Ebenso bekommen Sie einen Werkzeugkoffer voller praktischer und nützlicher Tools, die rasch im Alltag umgesetzt werden können.

Prozess Management im Alltag
Grundlagen – Begriffe – Nützliches für den Alltag

Warum Prozess Management? Wodurch ist Prozess Management charakterisiert? Die „Tiefe“ von Prozess Management im eigenen Unternehmen?

In einem speziell für Unternehmen individuell aufbereiteten Training (Inhouse) erhalten die TeilnehmerInnen eine Einführung in Prozess Management. Ziel ist das Schaffen eines Grundverständnisses für Prozesse, ihre Notwendigkeit und ihren Einfluss auf Effizienz und Kosten im Unternehmen. Anhand praktischer Beispiele wird gezeigt, wie Prozesse designt und verbessert werden können. KVP (Kontinuierlicher VerbesserungsProzess) soll zum Bestandteil der Unternehmensphilosophie werden.

In unserem > Downloadbereich finden Sie eine Infobroschüre mit einer Übersicht der von Stragere angebotenen Seminare sowie weitere OnePager.